Status Minor - Dialog (Lion Music)

Wertung: 3.5 von 5.0

Review

"Progressiv" nennen sich zwar viele, wirklich progressiv sind dann aber doch die wenigsten. Oder sagen wir lieber so: Progressiv sein, ohne mit epischen Spielzeiten und unnötigen Elementen zu nerven, können die wenigsten. Auch die Progressive-Übergötter von DREAM THEATER bleiben nicht von der ein oder anderen Langatmigkeit verschont, doch neben Portnoy und Co. gibt es auch noch andere Bands, die in diesem schwierigen Genre durchaus überzeugen können. Eine dieser Gruppen ist die finnische Combo STATUS MINOR. Ein "geringfügiger Status" ist dieser Fünfer aber definitiv nicht, denn die Gruppierung kann mit "Dialog" ein durchaus gelungenes Album ablegen.__Nach zwei Singles und einer Promo-CD legen STATUS MINOR nun endlich ihr viel erwartetes Debüt ab und das kann sich auf alle Fälle sehen bzw. hören lassen. Die sieben Songs mit ordentlicher Spiellänge bieten gutklassigen Prog Metal, der vor allem auf die melodische und eingängige Komponente setzt, als sich in ewigen Gitarrenspielereien zu verlieren. Vor allem die charismatische Stimme von Fronter Markku Kuikka weiß zu gefallen, da seine Vocals dem instrumentalen Schaffen seiner Kollegen noch die Krone aufsetzt.__"Dialog" überzeugt mit Titeln wie "Masquerade" oder dem Titeltrack, da STATUS MINOR die Fähigkeit haben, nicht übertrieben oder aufgesetzt zu klingen. Das Material geht sofort ins Ohr, auch wenn nicht alle Songs hundertprozentig sitzen. Für ein Debüt klingt "Dialog" überraschend spritzig und kompakt und man kann durchaus mit guter Hoffnung in die Zukunft dieser Band blicken, denn von STATUS MINOR können wir mit Sicherheit noch viel erwarten. Vorerst unterhält uns "Dialog" mit sieben gutklassigen Progressive-Stückchen, die größtenteils überzeugen. _Autor: mat (30. September 2009)